Mensch vs. Maschine – Big Data in HR? Digitalisierung auf allen Kanälen oder geht es um mehr Verzahnung? Recruiting um jeden Preis? Die Sprache im Personalmanagement? Es wurde viel diskutiert und die diesjährige Online HR Konferenz bot allen Teilnehmern und Referenten einen angeregten Austausch. Dabei wurde sich an den Best Practices orientiert; gleichzeitig ging es darum, alle Akteure an den Schnittstellen im Unternehmen und auf externer Seite für die zukünftigen Entwicklungen fitzumachen. Die hohe Teilnehmerzahl sprach für sich. Knapp 1200 Anmeldungen gab es für die gesamte Konferenzwoche, 23 Vorträge an 5 Tagen – das war zum Teil Hochleistungslogistik. Die Teilnehmerzahl bei den einzelnen Themenblöcken war entsprechend hoch.

Das war das Feedback zur Online Fokus Konferenz im März 2019

5 Tage – 5 Themen: E-Learning, Recruiting, New Work und vieles mehr – das Format fand großen Zuspruch. Das Feedback aus den Teilnehmerreihen lautete unter anderem:

„Hervorragende Beiträge“, „schnelle Reaktion auf meine Fragen“ „ausgezeichnet“, „tolle Moderation – professionelle ExpertIse“ „ Spitzenniveau“, „praxisorientiert und vielseitig“ so lauteten viele Rückmeldungen.

Ein Auszug

  • „Ich fand den modularen Aufbau mit einem Überthema pro Tag und mehreren Vorträgen zu diesem Thema toll, weil ich mir so das für mich Interessante heraussuchen konnte. Auch die Einwahl über das Tool GoToWebinar war unkompliziert! Gefallen hat mir auch gut die Vorabinfo über die Vorträge und Referenten, hier konnte ich eine klare Auswahl treffen.“
  • „Toll wäre es, noch eine optionale Vernetzungsmöglichkeit für die Teilnehmer zu schaffen.“
  • „Gute und interessante Themen. Sehr gutes Zeitmanagement und hervorragende Moderation.“
  • „Sehr interessante aktuelle Vorträge, da wir in Österreich sind, freuen wir uns auf den „Österreichtag“
  • „Tolle Impulse, breites Themenspektrum, praktische und umsetzbare Ideen, Hands-on. Tolles Format! Vielen Dank!!“
  • „Der Vortrag von easylearn war sehr lehrreich und informativ. Die Moderation war hervorragend (super professionell). Ich habe sehr viele neue Ideen mitgenommen.“
  • „Sehr gute Themenwahl. Konnte einiges für mich mitnehmen. Freue mich auf den November.“
  • „Tolle Themen, sehr gut aufbereitet, SUPERTOLLE , hochprofessionelle und sympathische Moderation“
  • „Ich finde es wirklich super, dass so ein umfangreiches Webinar und Konferenzreihe zu so vielen spannenden Themen angeboten wird – vielen Dank!“

Besonders gelobt wurde wieder die flexible Möglichkeit der direkten Fragestellung im Rahmen der Vorträge. Auch für die Referenten aus dem Firmenumfeld, Wissenschaft und Consulting ist das Dialogformat eine zielgerichtete Plattform, da sie schnell auf die Fragen der Teilnehmer reagieren und Anregungen aufnehmen können. Fazit: es wird natürlich bei den Folgeveranstaltungen praxisorientiert um die Schwerpunktthemen in HR gehen, von New Work, über Algorithmen, Schnittstellen in der Weiterbildung, der Bedeutung neuer Berufsbilder und um die „Zauberworte“ Agilität und Kennzahlen. Wir bleiben dran!

Wie definiert sich die HR Arbeit in unterschiedlichen Branchen? Was kommt im Arbeitsrecht auf uns zu? Employer Branding für KMUs – schnell gesagt, aber wie wird es realisiert? Controlling im HR? Die Folgetermine in 2019 haben zahlreiche Anregungen der Teilnehmer aus Personalmanagement und Geschäftsführung mit aufgenommen und präsentieren diese mit hochkarätigen Experten.

Die Herbstkonferenz wird schon vorbereitet, die Referentenauswahl wird finalisiert. Termine: vom 4. bis 8. November dreht sich alles um die aktuellen HR Trends, am 8. November findet der Fokustag HR Schweiz statt.

Jetzt schon vormerken!
In Kürze können Sie sich u
nter folgendem Link registrieren und sich über die Trendthemen informieren
https://online-fokus-konferenz.com

By |2019-04-08T12:42:05+02:00April 8th, 2019|Allgemein|

Hinterlassen Sie einen Kommentar