Online-Fokus-Konferenz-HR_Banner-2000x500_Danke

ONLINE FOKUS KONFERENZ HR

Online Vorträge von und für HR-Fachexperten

Die nächste Online Fokus Konferenz HR findet von 08. – 12. November statt!

Weitere Informationen folgen in Kürze.

In der Zwischenzeit wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöber durch das Programm der Frühjahrs-Konferenz im Mai 2021!

im Mai 2021 powered by

Das waren die Keynotes im Mai 2021:

Recruiting & Employer Branding

Andreas Klinder
(Rekoment)

Recruiting-Innovation

Matilda von Gierke
(Zalvus)

Learning, E-Learning, Talentmanagement

Andreas Klement
 (Leadership-Experte)

Künstliche Intelligenz in HR: Bedrohung oder Chance?!

Sabrina von Nessen (Autorin, Business Mentorin und Speakerin)

HR-Experten folgender Unternehmen waren im Mai 2021 dabei

Das waren die Mediapartner im Mai 2021

Das  Programm im Mai 2021

3. Mai: Recruiting & Employer Branding
Keynote: HR-Management & Recruiting – Ihr Fahrplan zum strukturierten Wachstum
09:15 – 09:55 Uhr Andreas Klinder (Rekoment UG, Geschäftsführer, Mentor, Business Coach und Unternehmensberater)
Vera Kraus (Omnicare Pharma GmbH, Personalreferentin Schwerpunkt Recruiting/Personalmarketing)
10:00 – 10:40 Uhr So machen Sie Kandidaten zu Fans: In 4 Schritten zu 20% mehr Zusagen
Martin Pitzl (Infoniqa)
10:45 – 11:25 Uhr KI im Programmatic Recruiting – Volle Performance für Stellenanzeigen in Tech & Science
Stephan Schmid und Tom Wiegand
(jobvector)
11:30 – 12:10 Uhr So realisieren Sie eine vernünftige Einarbeitung für neue Mitarbeitende
Daniel Schlerff (rexx systems)
13:00 – 13:40 Uhr Automatisierte Dokumentenprozesse im Recruiting & Hiring
Wolfgang Bauer (aconso), Günter Apel (aconso)
13:45 – 14:25 Uhr HR goes virtual: die digitale Candidate Journey von A bis Z
Moritz Schöffel, Lisa Varelmann (Aon’s Assessment Solutions)
14:30 – 15:10 Uhr Talent Engagement mittels Video Recruiting steigern!
Jubin Honarfar (Whatchado)

 

4. Mai: Recruiting-Innovationen
Keynote: Wie funktioniert effektives, data-driven Online-Recruiting?
09:15 – 09:55 Uhr Matilda von Gierke (Zalvus GmbH)
10:00 – 10:40 Uhr HR challenges at the forefront of digital commerce and change
Kai Mitterlechner (Social Chain)
10:45 – 11:25 Uhr Mehr Erfolge im Recruiting – mit Candidate Exprience Management
Dr. Roland Abel
(Qualtrics)
11:30 – 12:10 Uhr Hypergrowth in turbulenten Zeiten – Active Sourcing als Wachstumsbeschleuniger
Kálmán Györy (Personio)
13:00 – 13:40 Uhr Warum die Selbstbestimmtheit der Bewerber*innen der Schlüssel zum erfolgreichen Recruiting ist
Sascha Jan Born
(Studitemps)
13:45 – 14:25 Uhr Video-Messaging und seine Einsatzgebiete von Direktansprache bis zum Onboarding
Dimitri Knysch (cammio)
14:30 – 15:10 Uhr Nachhaltige Auslandsrekrutierung durch interkulturelles Onboarding
Ha Phuong Le-Fitzek (K&K social resources and development GmbH)

 

5. Mai: Learning, E-Learning & Talentmanagement
Keynote: So funktioniert Talentmanagement – Wie wir in die Hall of Fame unser Mitarbeiter kommen
09:15 – 09:55 Uhr Andreas Klement (Leadership-Experte)
10:00 – 10:40 Uhr „Neue Normalität“ nach der Pandemie: Alles digital oder Renaissance der Präsenzseminare?
Wolfgang Schneiderheinze (Menschenspiegel)
10:45 – 11:25 Uhr Digitale Weiterbildung – viel mehr als eine Notlösung
Axel Schweickhardt (Potenziale)
11:30 – 12:10 Uhr Besser Lernen. Besser Arbeiten – Wie Lernen und Arbeiten miteinander verschmelzen
Markus Grunwald (Know How! AG)
13:00 – 13:40 Uhr „Online-Assessments – heute sehen, was wir morgen aneinander schätzen“
Dr. Christian Montel (ELIGO)
13:45 – 14:25 Uhr Learning2go
Michael Timmermann & Sebastian Hertlein
(Timmermann Group)
14:30 – 15:10 Uhr EINE SOZIALE UNTERNEHMENSKULTUR FÜR TALENTE – EIN UMSETZUNGSBEISPIEL
Thomas Greulich
(Bean United)
15:15 – 15:55 Die Bildungsplattform von morgen – 8 Plattform Trends
Alexander Schmid (courseticket)

 

6. Mai: Digitalisierung von HR Prozessen
09:15 – 09:55 Uhr Was haben Personalentwicklung und Compliance gemeinsam? Spoiler: Nachhaltigkeit!
Marco Schöne (Domeba Distribution)
10:00 – 10:40 Uhr HR Transformation live und gelebt – Ein Praxis-Guide für eine nachhaltige Veränderung
Tobias Hartl (
Cornerstone OnDemand)
10:45 – 11:25 Uhr Workforce Management in der Cloud – Krisenfeste Personalprozesse
Anil Yildirim
(ATOSS Software AG)
11:30 – 12:10 Uhr Talent Management jenseits der Covid-19-Pandemie
Jochen König (SD Worx)
13:00 – 13:40 Uhr Die Erfolgsformel „Eigene Kanäle und Reichweite im Recruiting“
Marc Loewert & Christian Baier (softgarden)
13:45 – 14:25 Uhr Die rexx HR Suite – eine Plattform für alle Fälle
Patrick Holste (
rexx systems)
14:30 – 15:10 Uhr Mit gut durchdachtem Onboarding Mitarbeiter binden
Jörg Stadelhofer
(Persis)
15:15 – 15:55 Uhr VEDA Horizon – einfache HR Software, die verbindet!
Vivian Kleu (VEDA)

 

7. Mai: HR-Technologie-Innovationen
Keynote: Künstliche Intelligenz in HR: Bedrohung oder Chance?! 
09:15 – 09:55 Uhr Sabrina von Nessen (Unternehmerin, Business Mentorin, Keynote Speakerin, Autorin)
10:00 – 10:40 Uhr Wenn Künstliche Intelligenz unerwartetes erfüllt – als Menschen denken wollen.
Wie könnte die Quantentechnologie 6.0 das HR revolutionieren?
Bruno Fretz
(Die Unternehmensphysiker)
10:45 – 11:25 Uhr KI als Baustein für eine mitarbeiterzentrierte HR
Jaime Prins (UKG, das neue PeopleDoc)

Sind Sie an den Mitschnitten der Vorträge interessiert? Haben Sie Fragen zur Online Konferenz oder zu den einzelnen Vorträgen? Dann wenden Sie sich gerne an uns: fokus-konferenz@b2b-insider.com oder unter der Tel. Deutschland: +49 6501 96041 45 bzw. Tel. Österreich: +43 720 303876 45.

Teilnehmerstimmen der vergangenen Konferenzen

„Interessantes Konzept, gute „Ausstrahlung/Atmosphäre“, technisch gut vorbereitet, läuft ohne Probleme, Infos zu den Tagen auch sehr gut.“

„Vortrag von Prof. Dr. Armin Trost war absolut praxistauglich, um eigene Personalstrategie zu hinterfragen und zu verbessern.“

„Mir hat besonders gut gefallen, dass Prof. Dr. Armin Trost das Thema Recruiting Szenarien verständlich und ausführlich erklärt und zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank“

„Sehr informativ und vor allem abwechslungsreich – gute und sympathische Moderation! Vielen Dank für den heutigen Tag – weiter so!“

„Neue Impulse für die Personalentwicklung, gute Vorträge und Präsentationen. Toll finde ich, die Möglichkeit Handouts zu speichern, damit man Inhalte im Team besprechen kann.“

„Einblicke in wichtige Themen und dadurch gute Gedankenanstösse. Referenten, die sich in diesem Medium wirklich wohl fühlen und dementsprechend auftreten (können)…“

„Es war ein tolles neues Format für mich, das ich so zum ersten Mal ausprobiert habe. Inspirierend, vielfältig, praxisorientiert – nun heißt es die gewonnenen Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen und mit meinen KollegInnen zu teilen.“

„Die Konferenz gefällt mir sehr gut. Insbesondere, dass gleich von Beginn an die Dokumente zur Verfügung gestellt werden. Dies ist hilfreich, wenn man dem Referenten zeitlich nicht komplett folgen kann.“

„TOP – tolle Moderation und Organisation, gekoppelt mit interessanten Themen und guten Referenten = kurzweilige und sehr informative Veranstaltung!“

„Ich habe mich heute nur zwischendurch eingeschaltet. Ich bemerke gerade, dass die warme, freundliche Art, wie Fr. Grünwald den Tag moderiert, es „fast“ zu einer entspannten Präsenzveranstaltung werden lässt, bei der man nicht jede Minute online sein muss… – So habe ich mich heute morgen eingeklinkt und hingeschaut und -gehört, wie es mir möglich war. Das hat auch etwas von einem längeren Live-Event im Radio/TV, sehr lebendig! Danke“

„Habe zum ersten Mal teilgenommen, finde es super und sehr professionell organisiert und strukturiert, spannende Vorträge – danke dafür! Aktuell fällt mir kein Verbesserungsvorschlag ein :-)“

„Tolles Zeitmanagement! Vorträge beginnen und enden pünktlich und ermöglichen so auch die gezielte Teilnahme einzelner Vorträge. Und technisch alles super!“

Blog

Warum das Briefing im Content-Marketing noch wichtiger ist als in der klassischen Kommunikation – und was Burger, Lasagne & Co damit zu tun haben

Mit einem guten Briefing schaffen Sie ein gemeinsames Verständnis von der Aufgabe. Die Erstellung eines solchen Briefings kostet Zeit und Mühe, das ist klar. Fast ist aber auch: Dafür sparen Sie sich Diskussionen, Verschiebungen und Kosten (und die Zeit holen Sie auch schnell wieder rein). Das gilt bei klassische Kampagnen, im […]

Vernetzen im digitalen Dorf: Mit Cross-Promotion die Brand-Awareness steigern

Das Corona-Jahr 2020 hat uns gezeigt, dass soziale Kontakte und das Vernetzen untereinander wichtiger denn je sind. Durch das Defizit im sozialen Austausch hat sich die Kommunikation ins Netz verlagert – wir haben uns digital getroffen. Der Digitalisierungsdruck in Unternehmen ist grösser und digitale Messenger-Kommunikation und Kollaborationstools gewinnen an Bedeutung. Aber […]

Strategic HR – so bauen Sie sich die Grundlage für Ihre Entscheidungen im HR

Täglich müssen wir Entscheidungen treffen. Umso einfacher es ist, weniger wichtige Entscheidungen zu treffen, desto schwieriger ist der Prozess der Entscheidungsfindung bei maßgeblichen Fragen. Besonders strategische Entscheidungen werden nicht leichtfertig von uns getroffen. Gerade diese Entscheidungen ziehen sehr große Kreise. Es handelt sich um langfristige Änderungen über welche entschieden wird und […]

Wegweiser Zukunft: Mit einer agilen Plattform HR Services zukunftsfähig gestalten

Ab und zu wäre so eine Glaskugel die uns die Zukunft voraussagt spitze! Denn die Zukunft ist in so vielen Bereich ungewiss. Was wir selbst in die Hand nehmen und gestalten können, das machen wir auch. Zumindest in der Personalabteilung können wir einen Teil unserer Zukunft selbst gestalten. Wie das geht, […]

Work Life Balance vs. Work Life Fusion – wohin geht die Reise?

Recruiting und Bewerbermanagement haben sich in den letzten Jahren sehr verändert. Die Rollen von ArbeitgerberIn und KandidatIn haben sich um 180 Grad gedreht. Wo sind die Zeiten hin in denen es ausgereicht hat, ein einfaches Inserat zu schalten um als RecruiterIn die Qual der Wahl zwischen hunderten qualifizierten Bewerbungen zu haben […]

Die neue Normalität: HR in der Cloud

Das Jahr 2021: ein ganz normaler Start eines normalen Arbeitsjahres. Ich denke zumindest man kann die Situation schon als „normal“ bezeichnen.: Home-Office, Lockdown, Maskenpflicht, Testpflicht, Ausgangsbeschränkungen. Das übliche eben. Und wir haben gelernt, damit zu leben. Diese neue Normalität hatte zumindest einen positiven Beigeschmack: den riesigen Sprung in Richtung Digitalisierung! Wer […]