Das war das Feedback zur Online Fokus Konferenz im Oktober 2018

Von |2019-12-17T10:14:20+01:00November 12th, 2018|Allgemein, Human Resources|

Die diesjährige Online HR Konferenz war für Referenten und Teilnehmer eine erfolgreiche Angelegenheit, bei der Wissen ausgetauscht und wie immer auch die wesentlichen Fragen gestellt wurden. Mit über 420 Anmeldungen, begeistertem Feedback und einer langen Wunschliste mit den Themen für 2019 können sich alle Beteiligten auf eine Fortführung der etablierten Reihe

Digitale Automatisierung von HR Prozessen – wo macht sie Sinn?

Von |2019-12-17T10:14:27+01:00Oktober 8th, 2018|Allgemein, Human Resources|

Menschenkenntnis und Feingefühl   Unter Human Ressources, kurz HR, versteht man ganz allgemein die menschlichen und beruflichen Fertigkeiten aller Mitarbeiter eines Unternehmens. Die HR-Abteilung ist für ein optimales Management dieser Fertigkeiten verantwortlich und steht somit im Mittelpunkt eines gut funktionierenden Personaleinsatzes. Menschenkenntnis und Feingefühl gehören zu den wichtigsten Kompetenzen eines HR-Managers,

Arbeitsrechtfragen wegdigitalisieren? – Automatisierung in HR

Von |2019-12-17T10:14:59+01:00September 12th, 2018|Allgemein, Human Resources|

Wer bereits Erfahrungen im Bereich HR gesammelt hat, wird wissen: Automatisierungen sind nicht in allen Prozessen sinnvoll. Schließlich gibt es viele individuelle Fälle. Doch wie lauten die Kriterien, um zu entscheiden welche Vorgänge auf diese Weise vereinfacht werden können? Und kann man Arbeitsrechtfragen wegdigitalisieren? Automatisierung - Möglichkeiten und Bedeutung für den Bereich

Das Arbeitszeitpaket 2018 – eine erste Analyse aus Sicht der Praxis

Von |2019-12-17T10:15:13+01:00September 9th, 2018|Allgemein, Human Resources|

Die Novelle des Arbeitszeitgesetzes und Arbeitsruhegesetzes sorgt für eine Vielzahl an Änderungen im bestehenden österreichischen Arbeitszeitrecht, die mit 1. 9. 2018 in Kraft getreten sind. Das Arbeitszeitpaket 2018 bringt unter anderem die folgenden Gesetzesänderungen: Anhebung der Höchstgrenze der Arbeitszeit von zehn auf zwölf Stunden pro Tag und von 50 auf 60