Tipps für digitales Onboarding in Corona-Zeiten

Von |2021-02-24T11:59:59+01:00Februar 24th, 2021|Human Resources|

Onboarding funktioniert in Corona-Zeiten hauptsächlich auf virtuellem Weg. Dieses digitale Onboarding zielt darauf ab, die Mitarbeiter mit internen Prozessen vertraut zu machen, in Arbeitsabläufe einzuführen und in sozialer Hinsicht in das Unternehmen einzugliedern, ohne dass die Betroffenen vor Ort sind. Statt Arbeitsmappen und Informationsblättern kommen digitale Tools zum Einsatz. Die Einführung

Generation „Jobhopper“: Wie kann man junge Mitarbeiter an das Unternehmen binden?

Von |2020-10-28T12:36:43+01:00Oktober 28th, 2020|Human Resources|

Der jüngsten Mitarbeitergeneration wird nachgesagt, dass sie den Job im Laufe des Berufslebens oftmals wechselt. Daraus resultiert der Begriff „Jobhopper“. Doch wie können Unternehmen diese wechselwilligen Mitarbeiter auch längerfristig im Betrieb halten? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Generation der „Jobhopper“ an das Unternehmen zu binden: Onboarding 4.0 mit digitalen Lösungen